No bloqueamos el tráfico, somos el tráfico

CM lebt! Vergesst nicht eure Fahrraeder, wenn ihr mal nach Spanien kommt.

Einen schoenen Gruss von der masa crítica Bilbao, die zumindest bisher unbelaestigt von Polizei oder sonstwem jeden letzten Freitag auf einer kleinen aber feinen Tour durch die Stadt das Radfahren feiert.


1 Antwort auf “No bloqueamos el tráfico, somos el tráfico”


  1. 1 rider 07. November 2007 um 16:44 Uhr

    Grüße zurück nach Bilbao! In Berlin ists wohl doch wieder recht ruhig geworden. Critical Mass heisst auch Kaffee trinken gehen :) (vor allem wenns so ekliges Wetter ist, wie derzeit).

    BTW: War jemand am Freitag am Heini?

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: