Demo gegen den Ausbau der A100 in Berlin

Letzte Etappe der „Tour de Natur“ am Sa 08.08.2009

Der Berliner Senat will die Stadtautobahn A100 verlängern und beabsichtigt ab 2010, das nächste Autobahn-Teilstück vom Dreieck Berlin-Neukölln zum Treptower Park zu bauen. Die A100 soll später unter dem Ostkreuz durch Friedrichshain verlängert werden mit dem Ziel, den Berliner Autobahn-Innenstadtring zu schließen. Autobahn-Planung & Folgen

Die Bürgerinitiative Stadtring Süd (BISS) wendet sich zusammen mit tausenden Bürgern und anderen Initiativen gegen den Ausbau der Stadtautobahn in Berlin und setzt sich für eine nachhaltige Verkehrspolitik ein. Mitmachen…

Die BISS trifft sich jeden 2. Mittwoch im Monat um 19 Uhr in Treptow, Plesser Str. 4. Nächstes Treffen: 12. August 2009

Stop A100!


2 Antworten auf “Demo gegen den Ausbau der A100 in Berlin”


  1. 1 grra 04. August 2009 um 20:47 Uhr

    Abgefahrenes Video! :D

  1. 1 ADFC Riesenradtour auf der A 281 « adfc-bremen weblog Pingback am 26. August 2009 um 5:13 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: